Adyard

Backblaze Computer Backup 8.0 veröffentlicht

Backblaze Computer Backup 8.0 veröffentlicht

 

Backblaze, der bekannte Cloud-Speicherdienst, der sowohl private als auch geschäftliche Backup-Lösungen anbietet, hat die neue Version seiner Backblaze 13 Backup 8.0-App für Mac und Windows veröffentlicht.

Der Fokus des neuesten Major-Release liegt zweifellos, basierend auf den vom Entwickler angekündigten Neuigkeiten, in der Performance.

Backblaze

Backblaze sagte, dass für diejenigen, die das Bedürfnis nach Geschwindigkeit verspüren und genügend Bandbreite zu Hause oder im Büro zur Verfügung haben, die Version 8.0 es ihnen ermöglicht, viel schneller zu sichern.

Das Unternehmen hat die maximale Anzahl von Threads auf 100 (von 30) erhöht. Das bedeutet, dass die Multithread-Anwendung Backblaze Computer Backup jetzt noch mehr Backup-Aufträge parallel ausführen kann.

Threads sind auch etwas „intelligenter“ geworden: Wenn die Möglichkeit besteht, dass die Auswahl der maximalen Anzahl von Threads das System übermäßig belastet, verbraucht die App weniger, um die Gesamtsystemleistung zu erhalten.

Backblaze hat nicht nur das Threading intelligenter gemacht, sondern auch die Autothrottle-Funktion optimiert und Smart Throttling eingeführt. Wenn der Benutzer die automatische Drosselung aktiviert hat und viel verfügbaren Speicher oder Bandbreite verwendet, wird die App jetzt langsamer, bis mehr Systemressourcen verfügbar sind, was dazu beiträgt, die Systemlast zu reduzieren und die Bandbreite frei zu halten.

Das Unternehmen sagte, es habe diesen Prozess effizienter und viel schneller gemacht.

Backblaze

Backblaze hat dann die Art und Weise, wie die App Dateikopien verwaltet, neu gestaltet. In der vorherigen Version 7.0 von Backblaze Computer Backup hat die auf dem Laptop oder Desktop-Computer ausgeführte Clientanwendung vor dem Laden eine Kopie der Datei auf die Festplatte erstellt.

In Version 8.0 wurde dieser Schritt entfernt. Jetzt liest der Client die Datei, verschlüsselt sie im RAM und lädt sie in das Backblaze-Rechenzentrum hoch. Dies führt zu einer besseren Gesamtsystemleistung und einer geringeren Belastung der lokalen Computer-HDDs und -SSDs.

Ein letztes kleines, aber nützliches Update, das „unter der Haube“ eingeführt wurde, ist die Art und Weise, wie Uploads und die Übertragung größerer Dateien gehandhabt werden. In Version 8.0 hat der Benutzer mehr Informationen darüber, was wann geladen wird.

Bei der Übertragung großer Dateien scheint die Anwendung manchmal beim Laden eines Teils dieser Datei zu „hängen“, obwohl diese Datei bereits übertragen wurde und mit der Bearbeitung des nächsten Dateistapels beginnt. Die Benutzeroberfläche wird nun den Ladestatus deutlicher widerspiegeln.

Backblaze hat auch einige leichte ästhetische Aktualisierungen am Aussehen der App vorgenommen, wobei die Symbole etwas stumpfer aussehen, aber ohne übermäßige Änderungen an der grafischen Benutzeroberfläche.

In den letzten Monaten hat das Unternehmen auch Verbesserungen an mobilen Apps vorgenommen, die für iPhone, iPad und Android verfügbar sind, wie zum Beispiel das Hochladen von Dateien in den Backblaze B2 Cloud Storage.

Backblaze hat gerade seine Preise erhöht. Der unbegrenzte Online-Backup-Service für Einzelpersonen, der es Ihnen ermöglicht, ein automatisches Backup Ihres Computers und / oder Ihrer externen Laufwerke durchzuführen, hat seine Preise erhöht, um sein Angebot an neue Verwendungen anzupassen, insbesondere an das Wachstum im 2-stelligen Bereich für die von seinen Kunden gespeicherte Datenmenge.

Backblaze ist für Mac und Windows verfügbar und bietet seit 2007 kontinuierliche und Hintergrund-Computer-Backups an und ist einer der Benchmarks in seinem Bereich, insbesondere durch einen attraktiven Preis für unbegrenzte Online-Backups. Um Ihre Workstation sowie Ihre externen Festplatten mit Ihren RAW-Fotos online zu sichern, gibt es nur wenige Alternativen.

Backblaze erhöht seine Preise, um einen qualitativ hochwertigen Service zu gewährleisten.

Seit dem Start des Dienstes ist dies eine der seltenen Preiserhöhungen der Plattform. So kostet das Backblaze-Abonnement ab 6 US-Dollar pro Monat, 60 US-Dollar pro Jahr und 110 US-Dollar für 2 Jahre zu folgenden Preisen:

$ 7 pro Monat (+1 $)
70 USD für ein 1-Jahres-Abonnement (+ 10 USD)
130 $ für ein 2-Jahres-Abonnement (+ 20 $)

Backblaze-CEO Gleb Budman erklärt diese Preiserhöhung als „zweistelliges Wachstum bei der Kundendatenspeicherung, signifikante Erhöhung der Lieferkettenkosten und unsere Bereitschaft, weiterhin zu investieren, um Ihnen einen exzellenten Service zu bieten. “

Und es stimmt, dass der Service, den wir in der Redaktion nutzen, um Macs zu sichern, ziemlich gut ist, mit wirklich unbegrenztem Backup zu einem relativ niedrigen Preis. Tatsächlich hat Crashplan, sein Hauptkonkurrent, 2017 das Handtuch geworfen, um sich mit CrashPlan for Small Business auf den Unternehmensmarkt zu konzentrieren.

Wenn Sie die Daten auf Ihrem Computer verlieren, können Sie zur schnelleren Wiederherstellung per E-Mail einen USB-Stick oder eine Festplatte (jetzt bis zu 8 TB) anfordern oder den Web-Download verwenden. Mit einer mobilen App können Sie im Notfall auch von überall auf Ihre gesicherten Dateien zugreifen.

Für historische Backblaze-Kunden war es möglich, von einem zusätzlichen Jahr Backup zum aktuellen Preis von 60 US-Dollar pro Jahr zu profitieren, indem sie diese Seite vor dem 16. Juli 2021 um Mitternacht besuchen.

Netflix löschen: So wird’s gemacht

Netflix löschen: So wird’s gemacht   Abo kündigen   Netflix bietet eine Vielzahl von Serien und Filmen, die zum Streamen bereitstehen. Dennoch kommen viele Nutzer